Kapitel 4.3

Tankcodierung für ADR-Tanks

L4BN (+)

L Tank für Stoffe in flüssigem Zustand (flüssige Stoffe oder feste Stoffe, die in geschmolzenem Zustand zur Beföderung aufgegeben werden
4 Mindesberechnungsdruck 4 bar (siehe 6.8.2.1.14)
B Tank mit Bodenöffnungen mit 3 Verschlüssen für das Befüllen und Entleeren
N Tank ohne Über- und Unterdruckbelüftungseinrichtung gemäß Absatz 6.8.2.2.6 und nicht luftdicht verschlossen.

Eine Wechselseitige Verwendung der Tanks für andere Stoffe und Stoffgruppen ist nur dann zugelassen, wenn dies in der Bescheinigung über die Baumusterzulassung spezifiziert ist. Eine Hierachie ist nicht anwendbar. Unter Beachtung der in Kapitel 3.2 Tabelle a Spalte 13 angegebenen Sondervorschriften dürfen gemäß den Vorschriften am Ende des Absatzes 4.3.4.1.2 jedoch höherwertige Tanks verwendet werden.