Ausnahme 20 (GGAV)

Abfallgruppe

3.1


Klasse

3


Verpackungsgruppe

I bis III


Benennung

Entzündbare, flüssige, organische halogenhaltige oder organische sauerstoffhaltige, giftige Abfälle und solche, die nicht einer anderen Sammeleintragung zugeordnet werden können, der UN 1992, 2603 und 3248

Beispiele

Altöle, auch solche mit geringen Chloranteilen (z.B. polychlorierte Kohlenwasserstoffe) sowie Abfälle mit Methanol

Angabe im Beförderungspapier

Abfallgruppe 3.1

Nummer der Gefahrzettelmuster 3 + 6.1

Verpackungsgruppe I

Tunnelbeschränkungscode (C/E)

Gefahrzettel

3 + 6.1






Chemische Verträglichkeit der Werkstoffe der Verpackungen aus Kunststoff

Essigsäure, Kohlenwasserstoffgemische

Verpackungen

Fässer und Kanister aus Kunststoff oder Stahl (1H2/X, 3H2/X, 1A2/X, 3A2/X)

 

Kisten aus Stahl oder massiven Kunststoff (4A/X, 4H2/X)


Anliefergefäße in metallene IBC der Verpackunggruppe I (11A/X)

 

Siehe auch Ausnahme 20